Sehtest

Mit unserem Sehtestgerät von Rodenstock überprüfen wir das Räumliche- und Stereosehen, sowie das Erkennen von Farben. Ja nachdem wie der Proband abschneidet, geben wir lediglich eine Empfehlung ggf. seine Sehstärke durch einen Optiker oder Augenarzt genauer untersuchen zu lassen.

 

 

 

 

 

 

Geräteinformation für den Einsatz des Sehtests

Moderator/in:      1

Beschreibung: Tischgerät 

Stromanschluss: 230 V

Sonstiges:

Für das Sehtestgerät benötigen wir einen vor Regen und Sonneneinstrahlung geschützten Raum oder Zelt von ca. 2,00 x 2,00 m, einen Tisch (ca. 1,00 x 1,00 m) mit zwei Stühlen (für den Moderator und für den Probanden).